Wuffel – Schlittenhundefahrten im Lötschental

Geschichten

Training ist Abenteuer

Training ist Abenteuer

20. Mai 2007, gute Wetterprognose, der Furkapass seit gestern offen, die Tagestour auf den Schneestock lockt. Das Zeitfenster für diese Tour ist klein. Wir starten auf 2400 müM, beim Belvedere, steigen auf 3500 und fahren wieder ab, alles noch vor 11 Uhr morgens.
mehr lesen
Training ist Jagd

Training ist Jagd

Dort vorne, nach den Büschen ist der grosse Wildwechsel. Es riecht fein nach Hirsch, Fuchs und Hase. Peer (vorne rechts), der erfahrene Husky, hat es den anderen erzählt. Vivi, die ältere Samojedin, will es nun wissen. Viking eifert den beiden nach, er will schliesslich einmal Leithund werden!
mehr lesen
Nachruf auf Viking, den Leithund

Nachruf auf Viking, den Leithund

Er liegt vor mir, schläft ein, zum letzten mal. Ein starkes Gefühl der Verbundenheit hält mich noch zusammen. Tausend Momente und Geschichten jagen durch meinen Kopf.
mehr lesen
Drei Norweger kommen ins Wallis

Drei Norweger kommen ins Wallis

Am 20. und 21. August 2006 erblicken Wuffel, Zara und Viking das Licht Norwegens. Wuffel ist ein KB-Baby, die Hälfte seiner Gene wurden von Kanada per Flugzeug tiefgefroren nach Oslo geschickt. Zara und Viking dagegen sind echte Nordeuropäer. Little Rocky heisst die Zuchtstätte.
mehr lesen
Beginne nie mit einem Schlittenhund…

Beginne nie mit einem Schlittenhund…

…denn er bleibt selten alleine. Ich habe mit einer Husky-Hündin angefangen. Duschka. Sie hat mich genötigt, keinen Schritt mehr ohne sie zu machen. Bis ich ihr eine Kollegin schenkte.
mehr lesen